Ihre Aufgaben

  • Analyse der MDK-Prüfungen
  • Optimierung bestehender Prozesse im Bereich der Abrechnung von Krankenhausdienstleistungen
  • Außergerichtliche sowie gerichtliche Vertretung des privaten Krankenhausbetreibers in Kooperation mit der Rechtsabteilung

Ihre Qualifikationen

  • Mehrere Jahre Erfahrung im Medizincontrolling
  • Abgeschlossenes Studium im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Detaillierte Kenntnisse in der Abrechnung von vollstationären Krankenhausfällen
  • Verantwortungsbewusst, engagiert & selbstständig
  • Hohe Reisebereitschaft

Ihre Vorteile

Ihr Arbeitsplatz befindet sich eine halbe Stunde von der Stadt Duisburg entfernt. Der Krankenhausbetreiber offeriert Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie sich persönlich und beruflich weiterentwickeln können. Sie erwartet eine leistungsgerechte Vergütung in einem zukunftsorientierten Arbeitsumfeld. Zudem können Sie von zusätzlichen internen Annehmlichkeiten profitieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal: https://seg-personal.com/stellenangebote/

Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich sehr gerne an Ihre persönliche Ansprechpartnerin Laura Paulina Salzmann wenden:
Telefon: 0551/999605-12
Mail: l.salzmann@seg-personal.com

Bitte geben Sie bei Interesse die Kennziffer [5625] an.

Hier klicken und online bewerben