Ihre Aufgaben

  • Leitung des Zentrums für interdisziplinäre Schmerztherapie
  • Mitgestaltung beim Aufbau der Fachabteilung
  • Zusammenarbeit mit Spezialisten aus anderen Fachbereichen

Ihre Qualifikationen

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie oder in WB Spezielle Schmerztherapie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse
  • Zuverlässige und teamorientierte Persönlichkeit

Ihre Vorteile

Das Haus liegt rund 30 Minuten Fahrtzeit von der Stadt Kassel entfernt. Sie erhalten eine außertarifliche Vergütung sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Bei Bedarf unterstützt Sie der Arbeitgeber bei der Wohnungssuche und beteiligt sich an Ihren Umzugskosten. Zudem ist eine optimale Work-Life-Balance für das Familienunternehmen von hoher Bedeutung. So existieren individuelle Arbeitszeit- und vielfältige Teilzeitmodelle.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal: https://seg-personal.com/stellenangebote/


Sollten Sie Rückfragen haben, können Sie sich sehr gerne an Ihre persönliche Ansprechpartnerin Bianca Sauermann wenden:
Telefon: 0551/999605-15
Mail: b.sauermann@seg-personal.com

Bitte geben Sie bei Interesse die Kennziffer [5658] an.

Hier klicken und online bewerben